Mehr Infos

Heuristische Evaluation – Was ist das?

Autor: Benjamin Franz

Lesedauer:

Jan 2022

Auch wenn die Testung eines Produkts mit Nutzern die Königsdiziplin in der Produktentwicklung darstellt, so gibt es schnelle und kostengünstige Methoden, die ebenfalls geeignet sind, schwerwiegende Usabilityprobleme auch ohne Nutzereinbindung zu identifizieren.
Eine dieser Methoden ist die Heuristische Evaluation.

Wie läuft eine heuristische Evaluation ab?

Bei dieser Methode wird ein Produkt durch mehrere Usability und User Experience Experten hinsichtlich der Einhaltung von gängigen Usability-Regeln untersucht. Dazu geht jeder Experte das Produkt einzeln durch und notiert Verstöße gegen Usability-Regeln. Fokus der Methode ist in einem ersten Schritt nur das Aufdecken von Usability-Probleme und im Anschluss – in der Runde der Experten – eine Gewichtung der gefundenen Usability-Verstöße nach Schweregrad.

Das beseitigen der Probleme ist bei dieser Methode kein primäres Ziel, da es sonst dazu kommen kann, dass Experten nur die Probleme notieren, für die sie bereits eine Lösung im Kopf haben.
Natürlich ist eine Erweiterung der Methode um Handlungsempfehlungen im Nachgang jedoch möglich und sinnvoll.

Im Gegensatz zu Methoden mit direkter Nutzerbeteiligung kann die Heuristische Evaluation schon in sehr frühen Stadien der Produktentwicklung eingesetzt werden, wenn es Nutzern gelegentlich noch schwer fällt, sich das spätere Produkt vorzustellen. Durch den sehr frühen Einsatz der Methode kann die Heuristische Evaluation dazu beitragen nachhaltig Kosten zu senken.
Eine Bewertung aus Nutzersicht, um die emotionale Bewertung des Produkts zu erfassen, kann die Methode jedoch nicht ersetzen.

 

Diese Fragen beantwortet die heuristische Evaluation:

  • Wo soll ich Elemente (z.B. Buttons, Menü, Menüunterpunkte) in meinem Interface anordnen?
  • Welche allgemeinen Usability-Probleme weist mein Produkt auf?
  • Wo treten Probleme (z.B. Fehler, Wartezeiten, sich „verlaufen“) bei der Bedienung meines Produkts auf?

Wie läuft eine heuristische Evaluation bei uns ab?

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob eine heuristische Evaluation die richtige Methode für Ihre Fragestellung ist und wie eine Zusammenarbeit im Detail abläuft. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Nicht die richtige Methode für Ihre Frage?

In unserem Methoden-Assistent haben wir die wichtigsten Methoden zu den typischsten Fragen zusammengestellt. Probieren Sie den Methoden-Assistent aus und finden Sie genau die passende Methode zu Ihrer Frage: Hier geht es zum Methoden-Assistent.

0 / 5 (0)

Halten Sie sich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden

E-Mail *
Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wizard-of-Oz-Test – Was ist das?

Die Umsetzung von Funktionen kann bei einigen Produkten so aufwändig sein, dass schon von Anfang an hohe Kosten entstehen, um überhaupt eine erste testbare Produktversion zu gestalten. Gerade bei...

mehr lesen