Mehr Infos

Lautes Denken – Was ist das?

Autor: Minh Nguyen

Lesedauer:

Jan 2022

Meistens findet die Interaktion des Nutzers mit einem Produkt lautlos statt. Nur in ganz seltenen Fällen kann man beim gewöhnlichen Gebrauch direkt die Gedanken des Nutzers hören, etwa wenn dieser sich sehr über etwas freut oder stark ärgert.

Durch diese typische Stummheit bei der Produktverwendung gehen die milderen Töne bei der Beobachtung eines Nutzers erst einmal unter.

Um dem entgegenzuwirken und einen Eindruck von den Gedanken des Nutzers bei der Produktnutzung zu erhalten, wird die Methode des Lauten Denkens eingesetzt.

Wie läuft die Methode ab?

Bei dieser Methode wird der Nutzer gebeten, alle Gedanken die ihm durch den Kopf gehen ungefiltert auszusprechen.

Je nach Einsatz der Methode kann es dann sein, dass die Aussagen einfach nur aufgezeichnet werden und erst im Anschluss durch Experten beurteilt werden oder der Nutzer wird direkt auf seine Aussagen angesprochen.

Die Methode des Lauten Denkens ist keine Methode die für sich alleine eingesetzt wird, sondern meistens im Zusammenspiel mit einer anderen Methode (z.B. dem Usability und User Experience Test oder dem Unboxing Test) ihre Wirksamkeit entfaltet.

 

Diese Fragen beantwortet das laute Denken:

  • Gibt es irgendetwas an meinem Produkt, was meine Nutzer verärgert oder begeistert?
  • Welche Veränderungswünsche haben meine Kunden?
  • Unterstützt die Gestaltung meines Interfaces die Nutzer bei Ihren Aufgaben?

Wie läuft die Methode bei uns ab?

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, ob ein lautes Denken die richtige Methode für Ihre Fragestellung ist und wie eine Zusammenarbeit im Detail abläuft. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Nicht die richtige Methode für Ihre Frage?

In unserem Methoden-Assistent haben wir die wichtigsten Methoden zu den typischsten Fragen zusammengestellt. Probieren Sie den Methoden-Assistent aus und finden Sie genau die passende Methode zu Ihrer Frage: Hier geht es zum Methoden-Assistent.

0 / 5 (0)

Halten Sie sich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden

E-Mail *
Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Videokonfrontation – Was ist das?

Bei vielen Methoden, die eingesetzt werden, ist es wichtig den Nutzer nicht in der Interaktion mit dem Produkt zu stören, um ein unverfälschtes Bild von der tatsächlichen Nutzung zu erhalten. Dieses...

mehr lesen
Heuristische Evaluation – Was ist das?

Auch wenn die Testung eines Produkts mit Nutzern die Königsdiziplin in der Produktentwicklung darstellt, so gibt es schnelle und kostengünstige Methoden, die ebenfalls geeignet sind, schwerwiegende...

mehr lesen